Endlich wieder tief und fest schlafen

Werden Sie wieder Ihre eigene Schlaftablette.

Schlafexperte Dr. Hans-Günter Weeß führt Sie in diesem wissenschaftlich basiertem Online-Programm wieder zu einem tiefen und festen Schlaf, so dass Sie sich auch am Tage wieder ausgeruht und leistungsfähig fühlen.

Im nebenstehenden kurzen Erklärvideo erhalten Sie in unter drei Minuten einen ersten Überblick über Inhalte, Ablauf und Nutzen unseres Kurses “Fit durch gesunden Schlaf”.

Schlechter Schlaf als Volkskrankheit

  • 6 % der Deutschen leiden an einer behandlungsbedürftigen Schlafstörung
  • 80 % der Erwerbstätigen zwischen 35 und 65 Lebensjahren klagen über Schlafprobleme
  • 40 % der Befragten im Schichtdienst beklagen eine schlechte Schlafqualität – die Hälfte davon hat weniger als 5 Stunden Schlaf
  • Mehr als 70 % der Patienten mit Schlafstörungen leiden länger als 1 Jahr, 50 % länger als 3 Jahre und 25 % länger als 10 Jahre
  • Zwischen 1,1 – 1,9 Millionen Deutsche können nicht mehr ohne Schlafmittel schlafen

Mit unserem Online-Kurs zu besserem Schlaf und mehr Erholung Jetzt Kontakt aufnehmen

Ihr Mehrwert

  • Verkürzung der Einschlafphase
  • Reduzierung nächtlicher Wachphasen
  • Verlängerung der Schlafenszeit
  • Subjektiv verbesserte Schlafqualität
  • Verzicht auf Schlafmittel
  • Erhöhung der Lebensqualität
  • Steigerung des Leistungsvermögens am Tage

Fragen, auf die Sie Antworten finden

  • Warum schlafen wir?
  • Wie viel Schlaf benötige ich pro Nacht?
  • Welcher Schlaftyp bin ich?
  • Wie gelingt es mir nachts abzuschalten?
  • Was kann ich tun, damit ich besser einschlafe?
  • Was kann ich tun, um besser durchzuschlafen?
  • und viele mehr!

Unser Experte: Dr. Hans-Günter Weeß

Dr. Hans-Günter Weeß besitzt sowohl in der klinischen als auch wissenschaftlichen Schlafmedizin ein hohes Maß an Erfahrung und ist Autor zahlreicher wissenschaftlicher Publikationen. Er ist in der Aus- und Weiterbildung von Schlafmedizinern tätig und unterrichtet an verschiedenen Universitären Hochschulen, psychotherapeutischen Schulen und ist im Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin (DGSM). Er ist u.a. weiterhin Autor der AWMF-Leitlinie Insomnie (Ein- und Durchschlafstörungen) der DGSM.

„Dr. Hans-Günter Weeß ist eine Koryphäe aus dem Bereich der Schlafforschung“

– Barbara Schöneberger, NDR Talk Show

„Wie wir zu erholsamem Schlaf kommen, erfahren wir vom Schlafpapst Dr. Hans-Günter Weeß“

– Michael Steinbrecher, SWR Nachtcafé

Mit unserem Online-Kurs zu besserem Schlaf und mehr Erholung Jetzt Kontakt aufnehmen

Was erwartet Sie in diesem Online-Kurs?

Der Online-Kurs vermittelt Ihnen über einen Zeitraum von 4 Wochen (bei Schichtarbeitern mit einem Zusatzmodul über einen Zeitraum von 5 Wochen) Kenntnisse, Fertigkeiten und selbstwirksame Methoden der kognitiven Verhaltenstherapie zur Selbstbehandlung Ihrer Ein- und Durchschlafstörung.

Schon vor Beginn der eigentlichen Online-Behandlung erfahren Sie durch das Ausfüllen von diagnostischen Fragebogen, welcher Schlaftyp Sie sind, wie ausgeprägt Ihre Schlafstörung ist und wie stark Sie am Tage beeinträchtigt sind.

Abschließend erfahren Sie durch das erneute Ausfüllen der Fragebogen wie sich Ihr Schlaf objektiv verbessert hat.

In der ersten Woche macht Sie das Online-Programm zum Schlafexperten.

Sie erfahren alles für Sie Wichtige über den gesunden Schlaf und seine Entwicklung über die Lebenspanne.

Es wird notwendiges Wissen zur Bedeutung des Schlafes für Gesundheit und Leistungsvermögen vermittelt um Fehlerwartungen an den Schlaf abzubauen und realistische altersabhängige Erwartungen an den Schlaf zu entwickeln.

Bereits dieses Wissen – das zeigt die klinische Erfahrung kann dazu beitragen, dass Sie besser schlafen.

In der zweiten Woche erfahren Sie, wie Ihre Ein- und Durchschlafstörung entstanden ist, welche falschen Verhaltensweisen („Schlafhygiene“) und vor allem inneren Fehlhaltungen dafür verantwortlich zu machen sind.

Es handelt sich im therapeutischen Sinne um sehr wichtiges Wissen für Sie, damit Sie verstehen lernen, wie Sie sich selbst in die Schlafstörung geführt haben und Ihre Schlafstörung selbst bewältigen können.

In der dritten Woche werden Sie zum schlafförderlichen Verhalten am Abend und vor allem auch in der Nacht und in der Bettsituation angeleitet.

Ein wichtiger Schritt zur Verbesserung Ihres Schlafes.

In der vierten Woche werden Ihnen wichtige verhaltenstherapeutische Techniken vermittelt, damit Sie wieder eine schlafförderliche Entspannung entwickeln, Ihr Gedankenkarusell stoppen und eine unbekümmerte Einstellung zum Schlafen gewinnen werden.

Mit Abschluss der vierten Woche haben Sie alles Wissen, und alle Fertigkeiten erworben, damit Sie wieder tief und fest schlafen können.

Sie haben Ihr Ziel erreicht!

In der fünften Woche erhalten Schichtarbeiter für jede Schichtart Tipps, Tricks und Methoden in die Hand, welche auf aktuellen wissenschaftlichen Forschungsergebnissen und Empfehlungen von Fachgesellschaften beruhen.

So kommen Sie trotz Schichtarbeit wieder zu einem gesunden Schlaf.

Impressionen aus dem Online-Kurs

Informationsmaterial downloaden

Laden Sie sich ein PDF-Dokument mit ausführlichen Informationen runter, um noch mehr Informationen über den Ablauf und die Inhalte des Online-Kurses “Fit durch gesunden Schlaf” zu erfahren.